Crackling Lack

Diese Lacke trocknen extrem schnell und bilden so ein Muster auf dem Nagel.

Ganz wichtig ist es, den Lack nicht zu dick auftragen! Möglichst eine dünne Schicht zügig auf den gesamten Nagel aufbringen und abwarten. Zu dick crackelt nicht mehr.

Durch die extrem schnelle Trockenzeit bildet sich beim abstreifen schnell ein Lack- Knubbel am Flascherand, diesen kann man getrost mit einem Zahnstocher abmachen und entsorgen.

Durch die Crackle- Stellen bildet sich eine unschöne Buckelpiste auf dem Nagel, außerdem ist der Crackle- Lack nach dem Trocknen sehr matt.

Hier ist der Top- Coat das Geheimnis.
Gerne bis zu drei Schichten Top Coat, und der Nagel glänzt und ist fast eben.

Tipp: 1 Schicht Top Coat erst am nächsten Tag/ Abend auftragen.

Also Top Coat, Top Glanz und alles ist schön.

Videoanleitung hier

Blog